Einbürgerungstest für Migrant(inn)en

In Kooperation mit dem Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF)
Mit dem Einbürgerungstest sollen Kenntnisse der Rechts- und Gesellschaftsordnung und der Lebensverhältnisse in Deutschland nachgewiesen werden. Es handelt sich um einen Multiple-Choice-Test, der pro Frage vier Antwortmöglichkeiten vorgibt. Nur eine Antwort ist dabei richtig. Im Test werden 33 Fragen gestellt, von denen mindestens 17 richtig beantwortet werden müssen, damit der Einbürgerungstest bestanden ist. Auf folgender Internetseite kann eine kostenlose Testvorbereitung vorgenommen werden: http://www.bamf.de/DE/Willkommen/Einbuergerung/OnlineTestcenter/online-testcenter-node.html
Falls der Test nicht bestanden ist, kann er beliebig oft (gegen Gebühr) wiederholt werden.
Die Anmeldung zum Einbürgerungstest muss persönlich in der Volkshochschule unter Vorlage des Passes vorgenommen werden. Ein entsprechendes Formular wird bei der Anmeldung unterschrieben und die Gebühr von € 25,- entrichtet.
PERSÖNLICHE ANMELDUNG MIT BARZAHLUNG ERFORDERLICH. KEINE INTERNETANMELDUNG MÖGLICH:

Beginn:Montag, 18. September 2017
Ende:18. September 2017
Uhrzeit:von 10:45 Uhr bis 12:00 Uhr
Dauer:1 Termin
Leitung:
Hilke-Margarete Gebauer
Nummer:6980LA
Veranstaltungsort:Lage, Technikum, Raum 309Anfahrt
Außenstelle:Lage
Gebühr:
25,00 €
Bitte mitbringen:
Anmeldeschluss: 07.08.17
Belegung:
 

Weitere Kurse von Hilke-Margarete Gebauer

KursBeginnKursnr.
Di 05.09.176813AU
frei
Mo 20.11.176981LA
Der Kurs ist beendet.
 
Mach mal wieder was gemeinsam! Komm zur Volkshochschule!
entwickelt von cmx Konzepte
 und Webovations
cmxKonzepte© 
Sie erreichen uns:
Hauptgeschäftsstelle Lage

Mo - Fr.
Di
Do
09.00-12.00 Uhr
14.00-16.00 Uhr
15.00-17.00 Uhr
Volkshochschule
Lippe-West

Wissen und mehr